Viva La mer!

Effektive Kosmetik aus dem Meer.

Ich beschäftige mich nun seit mehreren Jahren mit Kosmetikprodukten und habe nun für mich eine ganz tolle Kosmetikmarke entdeckt, die ich euch auf keinen Fall vorenthalten möchte.

La mer – Der Ursprung der Schönheit ! 
Bitte nicht mit der hochpreisigen la mer Linie verwechseln, die übrigens auch gut ist! 
La mer- Cosmetics AG – Deutschland stellt unter anderem, sämtliche Produkte für Gesicht und Körper her.  Einer der Hauptwirkstoffe des gesamten Sortiments ist Meeresschlick.

 

 

Abgesehen von dem Wirkstoff „ Alge“, die ähnliche Eigenschaften besitzt, ist auch Meeresschlick einer meiner absoluten Lieblingswirkstoffe.

Der Meeresschlick ist ein reines Naturprodukt, das finde ich persönlich total spannend.
Das braune Pulver wird von der Firma speziell aufbereitet. Für den Gebrauch wird der Meeresschlick getrocknet und nur mit normalem Wasser zur Anwendung wieder aufbereitet.

 

Was beinhaltet der Meereschlick?
- Reich an Sauerstoff
- Heilerde
- Spurenelemente
- Schwefel
- Salz
- Mineralstoffe

 

Wie wirkt Meeresschlick?
- Beruhigend
- Intensive Feuchtigkeitszufuhr
- Vitalisierend (versorgt die Haut mit Mineralstoffen und Spurenelementen)
- Für alle Hauttypen geeignet!
- Erfrischt die Haut, aktiviert die hauteignen Funktionen
- Stärkt die Hautschutzbarriere

 

Vor allem im Anti-Aging-Bereich und bei  Problem-Haut wie z.B Akne, Psoriasis/Schuppenflechte, Neurodermitis, etc., hat La mer spezifische  Produkte entwickelt.
La mer nutzt die  Kraft des Meeres, um die Hautsituation nachhaltig zu verbessern.
Die natürliche Pflege mit den Hauptwirkstoffen Alge, Meeresschlick-Extrakt kann gerade bei  vielen Problemen schonend und effektiv eingreifen.

 

Punkten kann die Firma mit:
- Eigenem Anbau von  Meereschlick und Algen im Norden von Deutschland (Cuxhaven)
- La mer verzichtet auf bedenkliche Inhaltsstoffe (z.B.  Parabene, Paraffine, Farbstoffe, etc.)
- Natürlich, effektiv, schonend und vor allem nachhaltige Ergebnisse!
- Ohne Parfum (wenn gewollt auch mit)

- Über 30 Jahre Erfahrung im Kosmetikbereich

 

La mer hat ein eigenes Nordsee-Biotop und kann hierzu auch selbst Forschungen betreiben, sodass die Produkte immer wieder neu optimiert werden können.

Zudem hält La mer an einem Behandlungsritual fest:
Somit kann der Kunde:
- Ankommen
- Erleben
- und bewahren

 

Die Kosmetik-Gesichtsbehandlungen haben ganz tolle Namen und sind auf vier verschiedene Schwerpunkte ausgerichtet.
- Meeres-Booster (Intensive Feuchtigkeit)
- Meeres –Zauber (Anti-Aging Pflege)
- Meeres-Harmonie (Empfindliche Haut)
- Meeres-Reinheit (Ausreinigung)

 

Einfach klasse! Gerne stelle ich euch in meinen nächsten Blogbeiträge einzelne Produkte vor. Preislich kann La mer auch mithalten. Die Serien befinden sich im mittleren Segment. Ein bisschen investieren sollte jeder. Vor allem in die richtigen Produkte.  Bei Fragen zu den richtigen Produkten könnt ihr mir gerne schreiben oder ihr informiert euch auf der Homepage von La mer.

 

La mer ist in sämtlichen Apotheken in Deutschland, in ausgewählten Spa`s (z.B. TUI Cruises Kreuzfahrtschiff) und spezifischen Kosmetikstudios zu finden.

 

Dieser Beitrag wird nicht von La mer gesponsert und soll keine Werbung für La mer darstellen!
Ich habe die Produkte getestet und war sofort überzeug.

Mir gefällt:
- Die Texturen der verschiedenen Cremen
- Der Geruch
- Der Preis
- Die Wirkung
- Die Produktauswahl
- Die aufeinander abgestimmten Serien
- Enthalten sind meine Lieblingswirkstoffe Alge und Meeresschlick

 

Nun bin ich selbst eine glückliche La mer -Kundin.

 

Falls ihr Anregungen, Fragen oder Kritiken zu diesem Thema habt, würde ich mich freuen von euch zu lesen.

Love Ursula


La mer Kosmetikprodukte